Aktuelle Nachrichten

Boule Turnier

Bei gutem Wetter konnte die Verbindungsstelle Speyer am Samstag, 17.06.2017, 26 Mannschaften zum 12. Boule Turnier begrüßen, was die Turnierleiter Gisela Febel und Bernhard Ritter vor eine organisatorische Herausforderung stellte.   Weiterlesen …

Nächste Termine

04.08.2017 - (18:00)
Stammtisch
18.08.2017 - 20.08.2017 -
18.internationales Bikertreffen
01.09.2017 - (18:00)
Stammtisch
Jahresfahrt

Vom 19.05.2016 bis 22.05.2016 führte uns die IPA-Fahrt dieses Mal in die Universitäts-und Fahrradstadt Münster. Durch gute Kontakte zur Verbindungsstelle Münster und dem Engagement unseres Verbindungsstellenleiters konnten wir tolle Tage in tollen Lokalitäten und Sehenswürdigkeiten genießen. Peter, Josef und Lothar hierfür vielen Dank. Auf der Anfahrt nach Münster hatten wir Gelegenheit in Freudenberg Halt zu machen, was von unserem Siegener IPA-Freund Holger organisiert wurde. Bei einer kurzweiligen und interessanten Stadtführung durch die fachwerkbeherrschte Stadt konnte man allerhand entdecken und erfahren. Auch Holger für dieses Programm, sowie für die Logistik herzlichen Dank.

Nach Ankunft im Hotel Stüer in Altenberge konnten wir zunächst unsere Zimmer beziehen und ein leckeres Abendessen zu uns nehmen.

Am Freitagmorgen brachen wir nach Münster auf und durften eine Stadtführung und eine Besichtigung im historischen Ratssaal erleben.

Besonders sei hier das Glockenspiel des Doms erwähnt, welches um 12 Uhr wortwörtlich seine Pforten öffnet. 

Das Wetter spielte leider nicht besonders mit, sodass wir den Tag mit einem Museumsbesuch und dem Gang von Café zu Café verbrachten. Der Abend wurde gemeinsam mit Peter in einem gemütlichen Gasthaus abgerundet.

Samstags ging es erneut in die Innenstadt von Münster auf den  empfehlenswerten Markt am Dom, der vieles zu entdecken bot. Der restliche Tag stand zur freien Verfügung, wobei man neben Shopping und Schlemmen, auch den   Flohmarkt besuchen konnte, welcher sich bin hin zum Münsteraner Schloss erstreckte. Das Wetter wand sich ebenfalls zum Guten, sodass auch dieser Tag mit anschließendem Besuch des Eiskellers in Altenberge und der Einkehr im Historischen Gasthaus Klute in Havixbeck angenehm zu Ende ging.

Auf der Rückfahrt am Sonntag machten wir zur Mittagszeit halt am Biggesee bei Olpe, wo man nach Belieben eine Bootsfahrt unternehmen, oder einfach die IPA-Fahrt Revue passieren lassen konnte, bevor uns unser  Busfahrer Johann, Busunternehmen Wydra, wieder gut nach Speyer brachte.

Für die kommende Fahrt sind bereits einige Ideen gereift. Wir würden uns wünschen vielleicht noch den ein oder anderen jüngeren Teilnehmer zu gewinnen. Für Ideen sind wir jederzeit offen.

Ansonsten bedankt sich die Vorstandschaft für eine nahezu reibungslose Fahrt! Nochmals danke an alle, die zu diesem tollen Ausflug beigetragen haben.

Zurück