Aktuelle Nachrichten

Weinprobe

Mit 30 Weinbegeisterten ging es am Samstag, 14.10.2017 zum Weingut Rumsauer nach Hambach-Diedesfeld. In dem, durch die zwei Brüder geführten Familienbetrieb konnte eine Vielzahl von Weinen probiert und allerhand Geschichten und Gedichte gehört werden.  Weiterlesen …

Nächste Termine

26.11.2017 - (14:00)
Familien - Basteltag
01.12.2017 - (18:00)
Stammtisch - Menu!
03.12.2017 - (15:00)
Weihnachtsfeier
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Zur Jahreshauptversammlung der IPA Speyer am 01.03.2017, konnten 27 ordentliche Mitglieder der Verbindungsstelle begrüßt werden. Nach Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung, folgte ebenfalls die Begrüßung des Landesgruppenleiters Werner Peter, welcher nach der Totenehrung zum Versammlungsleiter gewählt wurde.

Im Rahmen der Tätigkeitsberichte des geschäftsführenden Vorstandes wurden kurz und pregnant Neuerungen und bevorstehende Veranstaltungen, aber auch Probleme thematisiert.

Die Kassenprüfung verlief ohne Beanstandungen, sodass der Vorstand entlastet werden konnte.

Mit Stand März verfügt die Verbindungsstelle über 302 Mitglieder.

Joachim Mikosch gab nach seinem Tätigkeitsbericht als Sekretär bekannt, dass er nach nun 18 Jahren Vorstandstätigkeit nichtmehr für eine Neuwahl zur Verfügung stehen wird.

Hiernach folgten sodann die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes per Akklamation.

Zum Verbindungsstellenleiter wurde erneut Lothar Bissel gewählt.

Bernhard Ritter wurde erneut zum Schatzmeister, Kirsten Kaffitz erneut zur Sekretärin gewählt.

Die Nachfolge als Sekretär trat nach erfolgreicher Wahl Roland Kral an.

Da die bisherigen Kassenprüfer Udo Stein und Guido Kuhn nicht mehr zu Kassenprüfern gewählt werden konnten, wurden Reinhard Trost und Joachim Mikosch in dieses Amt gewählt.

Nach vollzogener Wahl informierte Werner Peter über Neues aus dem Landes-und Bundesvorstand und übergab hiernach das Wort an Lothar Bissel, welcher sich im Namen des Vorstandes herzlich bei Joachim Mikosch für seine lange Wirkungszeit in der Verbindungsstelle bedankte. In Gänze wird ihn die Verbindungsstelle allerdings nicht verlieren.

Da im Rahmen der Hauptversammlung auch die Planung eines Festauschusses für das 60-jährige Bestehen der IPA Speyer im Jahr 2018 bekannt gegeben wurde, erklärte sich Joachim Mikosch bereit, den Vorsitz zu halten. Weitere freiwillige Helfer schlossen sich Joachim an, sodass die Vorbereitungen demnächst starten können.

Im Anschluss wurde die Versammlung mit dem traditionellen Heringessen abgerundet.

Die Vorstandschaft wünscht allen neu gewählten Vorständen viel Spaß und Erfolg im jeweiligen Tätigkeitsfeld und bedankt sich bei allen Mitgliedern und Freunden der Verbindungsstelle für die bisherige und auch kommende Unterstützung.

Zurück